Tanzschule Wöbbekind zieht in den Kursaal vom Kurhaus ein

Sie will Tanzkurse für alle Altersklassen anbieten.

Bad Nenndorf (na). Seit 2000 leiten Antje und Adam Biurkowski die Tanzschule Wöbbekind in Barsinghausen und werden nun in Bad-Nenndorf ein zweites Standbein errichten.
Tanzlehrer, Azubis und Service-Team freuen sich schon auf alle tanz- und partybegeisterten Gäste! Die Tanzschule ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb des ADTV’s. Sie bildet Jugendliche zu ADTV-Tanzlehrern aus. Das junge Service-Team freut sich darauf, Sie bald in Bad-Nenndorf begrüßen zu dürfen.

tanz 4 web news zeitung stadthagen schaumburg regionalmagazin

Die Tanzschule Wöbbekind wird die Tanztradition im Kurhaus wieder aufleben lassen. Und das noch im September dieses Jahres.
Die Betreiber unterzeichneten jetzt gemeinsam mit Verwaltungschef Mike Schmidt den Mietvertrag für den dortigen Saal und zusätzliche Logistikräume im Obergeschoss.
In etwa acht Monaten sollen die rund 480 Quadratmeter großen Räumlichkeiten entsprechend auf Vordermann gebracht sein. Um einen profesionellen Betrieb gewährleisten zu können, wird der Fußboden neu hergerichtet und mit einer Trittschalldämmung versehen.

tanz 3 web news zeitung stadthagen schaumburg regionalmagazin
Und es wird eine Wand mit Glaselementen eingezogen, um einen kleinen Gastronomiebereich für die Tänzer abzutrennen. Von dort geht es auch zu den Umkleiden und sanitären Anlagen. In die Technik investiert die Tanzschule selbst.
Ob Hip-Hop, Streetdance, Disco Fox oder Tango Argentino: „Wir werden Tanzkurse für alle Altersklassen anbieten“, sagte Antje Wöbbekind-Biurkowski. Neben Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen werden auch Senioren Angebote zur Verfügung.

tanz 2 web news zeitung stadthagen schaumburg regionalmagazin
Das Ziel: Die Schule wie am Hauptstandort jeden Tag in der Woche zu öffnen.